Herrenteams starteten in die Punkterunde!


Am Wochenende starteten alle 3 Herrenteams des TB/ASV in die neue Spielzeit 2019/2020. Gleich zum Auftakt mussten alle Mannschaften auswärts antreten. Hier die Ergebnissee im Überblick:

 

1. Mannschaft:

Sonntag, 21.07.2019 - 15:15 Uhr - Bezirksliga Süd

SpVgg Ziegetsdorf vs. TB/ASV I   3:0 (0:0)

 

Der Aufsteiger aus Ziegetsdorf nimmt die Aufstiegeuphorie gleich mal mit in die neue Saison und holt sich die ersten drei Saisonpunkte. Trotz Chancenplus in den ersten 45 Minuten für die "Blitzer" und einem nicht gegebenen Foulelfmeter an Sven Leppien ging es torlos in die Pause. Den Brustlöser für die Heimelf fand schließlich in der 59. Minute Gabriel Dupont, der zum 1:0 für die SpVgg traf. Und als Regenstauf gerade noch dabei war, sich neu auszurichten, war es nur 120 Sekunden später Anton Henning, der die Kugel erneut im Gästetor versenkte. Regenstauf war nun gefordert und musste mehr riskieren, das ging nicht lange gut, denn als abermals Anton Henning jubelte (73.), war klar, dass die Partie endgültig entschieden ist.

 

2. Mannschaft:

Sonntag, 21.07.2019 - 15 Uhr - A-Klasse Gr. 3

SG Velburg/Lengenfeld II vs. SG TB/ASV-BUL II   2:6 (0:4)

 

 

Das Duell der beiden neu gegründeten Spielgemeinschaften fand einen klaren Sieger. In der ersten halben Stunde überrollte Regenstauf/ Burglengenfeld II seinen Gegner förmlich, führte bereits 4:0. Nach der Pause konnten sich die Einheimischen noch zwei Mal in die Torschützenliste eintragen, am ungefährdeten Auswärtssieg änderte das aber nichts mehr. 2:6 stand es am Ende, weil Velburg/ Lengenfeld letztlich einfach zu viele Fehler machte. Ein guter Auftakt für das Team von Thomas Kern!

 

3. Mannschaft:

Sonntag, 21.07.2019 - 17 Uhr - B-Klasse Gr. 3

SC Sinzing II vs. TB/ASV III  7:2 (1:0)

Tore: Alex Depta, Simon Zaus

 

Die 3. Mannschaft des TB/ASV hat sein erstes Match der neuen Saison deutlich verloren. Dabei lag man zur Pause "nur" mit 0:1 hinten, aber in der 2. Halbzeit schwanden zusehens die Kräfte und die Heimelf konnte einen deutlichen Sieg über die "Blitzer" feiern.


Dauerkarten für die neue Saison erhältlich!

Hallo Fußballfans!

 

Ab sofort könnt ihr die Dauerkarten für die Saison 2019/2020 bei Markus Wagner, Tel. 0176/22225400, bestellen. Die Preis bleiben gegenüber der letzten Saison unverändert!

 

  • Nichtmitglieder:        € 70,00
  • Mitglieder/Rentner: € 50,00
  • Schwerbehinderte:    € 40,00
  • Frauen:                         € 25,00

Festival am Fluss - Cup 2019

Im Rahmen des Festival am Fluss- Events hat die Jugendabteilung zu einem großartigen F- und E- Turnier geladen. Bei erträglichen Temperaturen kämpften insgesamt 20 Mannschaften bei stets spannenden Spielen um die begehrten Pokale, beim Torwandschiessen war Technik gefragt und bei der Geschwindigkeitsmessanlage die Kraft hinter dem Ball. Einhelliges Lob gab es seitens der Veranstalter und der zahlreich mitgereisten Fans für die tollen Leistungen der Nachwuchsprofis. Kulinarisch verwöhnt wurden alle dank unseres großartigen Helferteams  bestehend aus Trainern und Eltern. Die Begeisterung war bei allen zu spüren, sodaß die nächsten Freilftturniere bereits in Planung sind. (08.07.019 LS)


Fupa-Interview mit Trainer Eglseder

 

Das Interview mit dem Ausblick auf die kommende Bezirksligasaison mit unserem Coach der 1. Mannschaft Matthias Eglseder gibt´s hier!


SG Senioren A in der Kreisliga-Saison 2019

Die Spielgemeinschaft der Senioren A (TB/ASV, FC Laub, SpVgg Hainsacker) spielt in der Saison 2019 in der Kreisliga Ost. Das Team belegt derzeit den 3. Tabellenplatz.

Das Nachholspiel am Mittwoch, den 17. Juli 2019 gegen den TSV Neutraubling wurde mit 7:3 gewonnen. Die Tore erzielten Michael Greller (4) und Christian Weiner (3).

Das nächste Spiel findet am Freitag, den 19.7.2019 um 19 Uhr gegen den TV Barbing statt. Gespielt wird auf dem Sportgelände des FC Laub.