TB/ASV I - Saison 2019/2020


Vorbereitungsplan Sommer 2019


Liga | Bezirksliga Oberpfalz Süd

 

Trainer |  Matthias Eglseder | 0170 – 3246963

 

Trainingszeiten | Dienstag und Donnerstag von 19:00 - 21:00 Uhr, am Sportgelände an der Jahnstraße

 

 


Los geht´s - „Blitzer“ starten in die neue Saison

Am Sonntag den 16.06.19 bat Trainer Matthias Eglseder seine

Mannen zum Trainingsauftakt für die Bezirksligasaison 2019/20, unterstützt von Co-Trainer Martin Fichtner und Torwarttrainer Günther Kohl. Personell hat sich einiges getan in Regenstauf. Felix Kreuzer, Andy Geyer und Matthias Leitl werden aus privaten bzw. beruflichen Gründen kürzer treten, jedoch weiterhin als Spieler der 2. Mannschaft bzw. Standby-Spieler

erhalten bleiben. Den Verein verlassen hat Sven Pensl. Der bisherige Co-Trainer und zuverlässige Torwart wird zukünftig als Trainer den TSV Brunn in der Kreisklasse betreuen. Aufgrund seines Umzugs wechselt Arbri Alimucaj zum SV Sulzbach.

Die Verantwortlichen beim TB/ASV konnten die Kaderlücken

aber entsprechend schließen. Vom BSC Regensburg wechselt Keeper Daniel Enderl nach Regenstauf. Der 24jährige war einer

der Garanten für den Klassenerhalt der Brandlberger. Er konnte schon in Tegernheim und beim SV Fortuna Landesligaluft schnuppern. Mit Michael Lingauer kommt ein weiterer Schlußmann vom Landesligaaufsteiger VfB Straubing. Der Bernhardswalder war vor seiner einjährigen Verletzungspause die unumstrittene Nr.1 bei den Niederbayern. Zuvor war er u.a. in Hainsacker und Beucherling aktiv. Mit diesem Tandem für das Tor ist man bestens für die neue Spielzeit gerüstet. Matthias Eglseder und Torwarttrainer Günther Kohl sind gespannt, wer das Rennen um die Nr. 1 im Tor der „Blitzer“ macht.

Auch bei den Feldspielern gibt es neue Gesichter. Vom SSV Köfering hat sich Sylvanus Woekessou für den TB/ASV entschieden. Er kann auf einige Jahre Erfahrung in der Bezirksliga bei Thalmassing und Prüfening zurückgreifen. Nach einer längeren Verletzungsunterbrechung holte er sich nach der Winterpause die nötige Spielpraxis um wieder voll angreifen zu können. Ein „Rückkehrer“ ist Stefan Kerscher vom SC Katzdorf, der

nach einem Jahr Pause wieder in Regenstauf seine Fußballschuhe schnürt. Der pfeilschnelle Angreifer soll das Offensivspiel des TB/ASV beleben. Zu guter Letzt verstärkt Fabian Kaiser vom VfB Bach den Kader. Der 24-jährige Allrounder kam über den ASV Cham und Bad Kötzting nach Bach und soll mit seiner Vielseitigkeit für Belebung im Kampf um die Stammplätze sorgen. 

In der Vorbereitung wird zudem der eine oder andere Jugendspieler zur Trainingsgruppe stoßen. In enger Abstimmung mit den Trainern der 1. Mannschaften wird der Coach der neugegründeten SG der 2. Mannschaften

mit dem ASV Burglengenfeld, Thomas Kern, entsprechend eingebunden. Mann ist gerüstet für die neue Spielzeit in Regenstauf. Die Verantwortlichen freuen sich auf den Start in die neue Saison. Auch die 2. Mannschaft beginnt am Dienstag, den 18.6. ab 19 Uhr mit der Vorbereitung.


TB/ASV ist Hallenkreismeister 2019!!!

Die 1. Mannschaft des TB/ASV ist Hallenkreismeister 2019! Bei der Endrunde in Hemau gewann die Truppe von Matthias Eglseder sämtliche Partien und wurde souverän Turniersieger.

Im Finale bezwangen die Blitzer den Seriensieger der letzten Jahre, den FC Kosova mit 3:1 durch Tore von Wasi Mayer, Sven Leppien und Glen DeWolf.

Die Vorrundenpaarungen gegen den SV Aichkirchen (2:0), den ESV 1927 Regensburg (2:0) und dem TV Hemau (1:2) wurden souverän gewonnen. Im Halbfinale gegen die SpVgg Stadtamhof brachte das Tor von Sven Leppien 8 Sekunden (!) vor dem Ende die Entscheidung und den Einzug ins Finale. Wir gratulieren unseren Jungs ganz herzilich zu diesem tollen Erfolg!

Bericht auf fupa.net

 


Neuzugänge für die Saison 2018/2019

Zum Trainingsauftakt konnte Trainer Matthias Eglseder auch die Neuzugänge für die kommende Bezirksligasaison begrüßen. Den Kader für die neue Spielzeit werden Torwart Johannes Groß (TSV Langquaid), Mittelfeldmann Taufiq Mohamed Rashid (TSV Oberisling) und Stürmer Güngön Can Ayhan (SC Regensburg) verstärken. Zudem stößt Nachwuchsspieler Wasi Mayer nun endgültig zum Bezirksligakader. Wir heißen alle "Neuen" ganz herzlich willkommen in Regenstauf und wünschen eine erfolgreiche Saison.

 


Danke Benny! Eine Legende sagt "Servus"!

Beim Heimspiel gegen Hainsacker ging eine Ära zu Ende! Benny Depta absolvierte sein letztes Spiel einer beispielhaften Fußballlaufbahn. Seit 1991 trug Benny ohne Unterbrechung das Trikot der "Blitzer". Die Saison 2006/2007 war seine erste Spielzeit im Herrenbereich für den TB Regenstauf. Auch nach der Fusion mit dem ASV war unsere Nr. 7 eine tragende Säule des Teams. In dieser Saison kam er 16mal zum Einsatz, erzielte dabei einen Treffer und war maßgeblich am Klassenerhalt der 1. Mannschaft in der Bezirksliga beteiligt!

Der TB/ASV Regenstauf bedankt sich bei Benedikt Depta für seinen unermüdlichen Einsatz und die Treue und wünscht für die Zukunft alles erdenklich Gute! Danke Benny!!!